Ganztagsschule

Die Gesamtschule als Lern- und Lebensraum!

Image 1

Image 2

 

 


Seit Beginn ist die Gesamtschule Gronau eine Ganztagsschule. Das bedeutet, dass die Kinder und Jugendlichen den Großteil ihres Tages hier verbringen. Die Schule beginnt verlässlich jeden Morgen um 7.45 Uhr und beendet den Schultag zu vereinbarten Zeiten.

Als Lebensraum muss die Gesamtschule neben dem Unterricht auch Freiräume anbieten. Diese bieten sich durch vielerlei Möglichkeiten: In der großen Pause am Morgen können die Schülerinnen und Schüler den Schulhof ausgiebig für verschiedene Spiele nutzen. Dabei dürfen steht ihnen die sogenannte "Spielebox" zur Verfügung, in der sie Bälle und andere Materialien leihen können. Unter dem Vordach kann man auch gemütlich zusammensitzen und plausern. 

Ganztag3
Mensa

Die Mittagspause ist vor allem durch das gemeinsame Mittagessen geprägt: Es gehört zum Konzept der Schule, dass an den langen Tagen von Montag bis Donnerstag zusammen gegessen wird.

Bevor der Unterricht nachmittags dann weitergeht, können die Schülerinnen und Schüler offene Angebote nutzen, sich in den Sitzecken in der Pausenhalle oder auf dem Hof ausruhen, sich mit anderen treffen oder spielen.

Ganztag2 P1160569

 

 

 

Termine

Termine im Januar:
ab 23.01.:  Anmeldung für die gymnasiale Oberstufe
 
Termine im Februar:
Anmeldewoche neue Fünftklässler
02.02 18.30 Uhr: 
Elterninformationsabend zu den ZP Abschlüssen 
02.02 19.30 Uhr: 
Elterninformationsabend zu der Weiterarbeit in der EF für das Schuljahr 2023/24
17.02. Ausgleichstag für Tag der offenen Tür - unterrichtsfrei
20.02. Rosenmontag
21.02. beweglicher Ferientag
28.02. Pädagogische Konferenz - Studientag
 
Termine im März: 
14.03. 14.00 - 18.00 Uhr Beratungstag
15.03. 08.00 - 14.00 Uhr Beratungstag
30.03./31.03.: Late Night Show ABI 23
31.03. Abiturzulassung
 
Beginn der Osterferien