Naturwissenschaften

In der Klasse 5 und 6 wird an der Gesamtschule Gronau das Fach Naturwissenschaften unterrichtet. Dieses Fach ist eine Kombination aus den 3 naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie und Physik, wobei der Schwerpunkt in der Jahrgangsstufe 5 und 6 auf der Biologie und Physik liegt.

Ziel des Faches ist es, dass die Schüler/innen Phänomene aus dem Alltag, der Umwelt und ihren eigenen Körper betreffend hinterfragen, erforschen und erklären können. Deshalb ist auch der Unterricht sehr stark darauf ausgerichtet, dass die Schüler/innen praktisch arbeiten, experimentieren und ihre gewonnenen Erkenntnisse dann erklären können. Außerdem erlernen die Schüler/innen die Sprache und Geschichte der Naturwissenschaften zu verstehen, ihre Erkenntnisse zu kommunizieren und sich mit den Grenzen der Naturwissenschaften auseinander zu setzten[1]. So leistet das Fach Naturwissenschaften zusätzlich zu der Vermittlung von  fachlichen Inhalten  einen wesentlichen Beitrag zur Sprachentwicklung und Urteilsfähigkeit der Heranwachsenden.

 


[1] Angelehnt an Kernlehrplan für die Gesamtschule – Sekundarstufe 1 in NRW Naturwissenschaften

Termine

Termine im September:

27.09. Schulkonferenz (19 Uhr)
12.09. - 23.09. Betriebs- und Oberstufenpraktikum

19.09. - 23.09. - Sportfahrt des Jg. 8
 

Termine im Oktober:

19.10. Meet & Code - Projekt
31.10. beweglichen Ferientag
 

Termine im November:

10.11. Beratungstag
10.11. Hochschulinformationstag für die Q2
18.11. - Veranstaltung "Wegweiser für Eltern von Viertklässlern" (16.00 / 19.00 Uhr in der Bürgerhalle)
21.-22.11. - Projekttage
26.11. - Tag der offenen Tür (10.00-13.00 Uhr)