Kunst

Aus dem KunstunterrichtIm Fach Kunst werden die Kreativität und die motorischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler gefördert. Es soll das Interesse an der künstlerischen Gestaltung geweckt werden. Um den verschiedenen Interessen und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden, werden in jedem Schuljahr gestaltungspraktische Arbeiten aus den verschiedenen Bereichen Malerei, Zeichnen, plastisches Gestalten und Performance entwickelt. Ergänzt wird dies durch weitere Themenfelder der inhaltlichen Schwerpunkte, sowie durch die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben.

Neben der Produktion von gestaltungspraktischen Arbeiten ist auch die Rezeption ein wichtiger Bereich des Kunstunterrichtes. Die Schülerinnen und Schüler lernen Bilder gezielt zu betrachten und zu hinterfragen. Neben dem Kennenlernen von wichtigen Bildbeispielen aus der Kunstgeschichte lernen die Schülerinnen und Schüler auf diese Weise den kritischen Umgang mit den Bildern der Medien und der sozialen Netzwerke.

 

Termine

Termine im November:
10.11. Beratungstag
10.11. Hochschulinformationstag für die Q2
14.11. Besuch unserer Partnerschule aus Glanerbrug
18.11. - Veranstaltung "Wegweiser für Eltern von Viertklässlern" (16.00 / 19.00 Uhr in der Bürgerhalle)
21.-22.11. Projekttage
26.11. Tag der offenen Tür (10.00-13.00 Uhr)