Partielle Sonnenfinsternis am 10.06.2021

Die Sonne ist ein ganz besonderer Teil unseres Sonnensystems, sorgt sie doch dafür, dass auf unserem Planeten überhaupt Leben entstehen konnte und immer noch kann. Ohne die Sonne wäre es darüber hinaus ziemlich dunkel hier auf der Erde.

Dass die Sonne an ganz besonderen Naturschauspielen beteiligt ist, konnten Schülerinnen und Schüler der Klasse 8d zusammen mit ihren Klassenlehrern am 10.06. hautnah erleben. An diesem Tag kam es zu einem äußerst selten zu beobachtenden Phänomen: einer partiellen Sonnenfinsternis. Sonne, Mond und Erde befinden sich dabei in einer Linie, so dass sich der Mond vor die Sonne schiebt und dies auf der Erde sichtbar ist. Bei der partiellen Sonnenfinsternis befanden wir uns dabei im Halbschatten, so dass nur ein Teil der Sonnen für uns verdeckt war. Damit die Schülerinnen und Schüler das Phänomen gut geschützt beobachten konnten, nutzten sie ein Telekop sowie eine selbstgebaute Lochkamera. Auch eine Sonnenfinsternisbrille durfte natürlich nicht fehlen. Denn die Verdunklung war mit bloßem Auge nicht wahrnehmbar.

Für die Schülerinnen und Schüler eine ganz besondere Abwechslung zum Unterrichtsalltag, denn hier konnten sie dieses seltene naturwissenschaftliche Phänomen direkt beobachten.

1234

Termine

Termine im August:

10.08. Erster Schultag nach den Ferien

  • Jahrgang 5: 9.00-11.30 Uhr
  • EF: 7.45-13.00 Uhr
  • Alle anderen Jahrgänge: 7.45-15.30 Uhr (inklusive Mensa)

18.08. Elternpflegschaftssitzungen Klasse 9+10. Beginn: 19 Uhr.

22.08. Elternpflegschaftssitzungen Klasse 5+6. Beginn: 19 Uhr.

23.08. Elternpflegschaftssitzungen Klasse 7+8. Beginn: 19 Uhr.

24.08. Elternpflegschaftssitzungen EF-Q2. Beginn: 19 Uhr.

 

Förderverein

Informationen zum Förderverein der Gesamtschule Gronau finden Sie hier.

Mensa

Die Homepage unseres neuen Mensa-Programms Kitafino finden Sie hier.