Aktuelle Informationen 30.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir warten alle gespannt darauf, wie es weitergeht und ab wann der Schulbetrieb, wenn auch in veränderter Form, wieder starten darf. Wir haben uns in den letzten Tagen sehr intensiv damit beschäftigt, eine gute Lösung für unsere Schulgemeinschaft zu finden. Gestern haben wir dazu auch noch einige Elternvertreter aus allen Jahrgängen befragt und unser Rückkehrkonzept vorgestellt. 
Folgende Planungen haben wir vorgesehen, wobei das endgültige OK dafür noch von der Schulministerin kommen muss:

Ab Donnerstag, 07.05.2020, sollen die nächsten Schülerinnen und Schüler in die Schule kommen. Bislang ist vorgesehen, dass dies Teilgruppen des Jahrgangs 9 sind. 
Nach unserer Planung würden dann alle Jahrgänge ab Montag, 11.05.2020, in geteilten Gruppen entweder vormittags oder nachmittags zur Schule kommen. Es werden die Klassenräume immer mit höchstens 15 Schülerinnen und Schülern belegt und die Arbeitsplätze werden namentlich zugewiesen. Jede Schülerin/jeder Schüler erhält dann i.d.R. pro Tag 3 Stunden Unterricht. Die Pausenzeiten sind darin integriert, damit es nicht zu unübersehbaren Gruppenbildungen kommt und so eine Infektionskette nicht nachgewiesen werden könnte. In der Wechselzeit zwischen Vormittag und Nachmittag werden die Tische und Kontaktflächen in den Unterrichtsräumen gereinigt. Jede Schülerin/ jeder Schüler erhält seitens der Stadt eine Mund-Nasen-Behelfsmaske.

Wir werden am Montag, 04.05.2020, voraussichtlich genauere Informationen geben können, wenn die Schulen durch das Schulministerium informiert wurden. Die Lehrkräfte werden sich dann mit den Schülerinnen und Schülern in Verbindung setzen, um die Aufteilung der Klassen in X.1 und X.2 mitzuteilen.
Im Servicebereich / Downloads haben wir die Rückkehrpläne für die Jahrgänge unter Vorbehalt eingestellt. Dort kann man die Einteilung der A- und B-Wochen sowie die Zuweisungen der Jahrgänge zum Vormittags- oder Nachmittagsunterricht nachschauen. Außerdem sind die Regelungen zum Hygieneschutz, die jede Schülerin/jeder Schüler am ersten Rückkehrtag erhält und beachten muss, nachzulesen. Die notwendigen Rahmenbedingungen für den Schulbesuch konnten wir gemeinsam mit der Stadt herstellen.

Nun kommt es darauf an, dass es bald losgehen kann und alle unter den ungewöhnlichen Bedingungen ihr Bestes geben.

Herzliche Grüße

U. Steuer

Auf Arabisch!

Termine

Termine im Mai

14.05.2021

Beweglicher Ferientag

25.05.2021

Pfingstferien

26. – 28.05.2021

Präventionstage

Änderung!

31.05. – 02.06.2021

Berufsfelderkundungstage Jahrgang 8 werden verschoben

neu: 04. – 06.10.2021

Geändertes Formular

im Downloadbereich!

Neue Termine im Juni:

04.06.2021

Beweglicher Ferientag

22.06.2021

Zeugniskonferenz ganztägig

unterrichtsfrei

23. – 25.06.2021

Entlassfeiern des

Jahrgangs 10

29.06.2021

Schulkonferenz

19.00 Uhr

Neue Termine im Juli:

02.07.2021

Letzter Schultag

Förderverein

Informationen zum Förderverein der Gesamtschule Gronau finden Sie hier.

Mensa

Die Homepage unseres neuen Mensa-Programms Kitafino finden Sie hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.